ERGEBNISSE zusammengefasst gibts hier...


Wenn jemand einen Bericht, Fotos etc. veröffentlichen will, muss entsprechend ein Email mit Anhang an organisation@radsport-stjohann.at geschickt werden!


Saison 2011

Bericht von Hubert:

Da Hubert auch letztes Jahr die lange Distanz (110km/2000hm) bestritt, entschied er sich auch heuer wieder diese Strecke in Angriff zu nehmen. Sein Ziel am ersten größeren Anstieg bei der Spitzengruppe dabei zu sein ging auf, und so war es dann relativ leicht bis nach Passau –der Donau abwärts zum 2ten Anstieg mit Sprintwertung nach Esternberg im Windschatten zu folgen. Da am

Berg immer hohes Tempo gegangen wurde teilte sich das Feld schnell in 2 größere Gruppen. Nach einer kleinen Verschnaufpause ging es schon auf die nächste Anhöhe nach Viechtenstein, welche Hubert ebenfalls im Spitzenfeld mitfahren konnte. Dann kam die nächste Schlüsselstelle, der Anstieg Richtung Waldkirchen wo Hubert ans Limit gehen musste um nicht abzureißen. Ca. 70km der Strecke waren bewältigt und so ging es dann etwas hügelig weiter Richtung Kopfing. Dann kam der letzte schwierige Anstieg, ca.100km waren abgespult und die Beine schon müde als vorne plötzlich die Post abging und an ein dranbleiben der besten nicht mehr zu denken war. Diese 8köpfige Gruppe fuhr nun auf und davon. Jetzt wurde es hart, Hubert musste an seine Grenzen gehen um mit der Verfolgergruppe um Charly Wolfesberger ins Ziel nach St.Roman zu kommen.

Resümee des Rennens: ein schöner herbstlicher Sonntag, gut organisiertes Rennen, Platzierung Gesamt 17ter Klassenrang 11 Zeit 3h 10min knapp 2min hinter dem Sieger.